Alle Versionen
Shop Usability Award 2022 26.09.2022
  • Stulz S-Klima  1
  • Stulz S-Klima  2
  • Stulz S-Klima  3
  • Stulz S-Klima  4

Jetzt bewerten

Die aktuelle Version des Shops bewerten.

Shop Usability Award 2022
0,0

Besonderheiten & Neuheiten

Besondere Highlights sind der moderne Stulz-Webshop und das benutzerfreundliche Kundenportal für Kälte-Klima-Fachbetriebe und bietet viele fortschrittliche Funktionen, die im B2B-Bereich systemübergreifend Prozesse automatisieren.
eCommerce-Prozesse im Stulz-S Klima Onlineshop Die Prozesse orientieren sich eng am führenden SAP-System und werden durch die Prozesse im PIM, Onlineshop und die von CELUM benötigten Assets für die Produkte ergänzt. So entsteht eine Durchgängigkeit von automatisierten Prozessen über Systemgrenzen hinaus. SAP-ERP System und Onlineshop tauschen zahlreiche Informationen direkt und zum Teil in Echtzeit aus: • Kundendaten und Ansprechpartner werden von SAP an den Onlineshop übertragen • Lagerbestandsinformationen (ATP-Bestand) werden im Onlineshop auf der Produktdetailseite angezeigt • Kundenindividuelle Preise sind nach dem Login sichtbar • Anzeige der Auftragshistorie über On- und Offline- Bestellungen inkl. SAP-Belegfluss • Auftragsanlage der Shop-Bestellung in SAP u.v.m.
Individualisierung Produktkonfiguration

Community Bewertungen

Stulz S-Klima

www.s-klima.de

S-Klima „Dein Experte für Komfortklima und flexible Klimasysteme aller Art“

Mehrwerte für Kunden durch Digitalisierung im B2B eCommerce.
Über den serviceorientierten Onlineshop haben registrierte Kunden die Möglichkeit, die gesamte Produktpalette von S-Klima mit wenigen Klicks online zu bestellen.
Besonders hilfreich:
Bei der Auswahl der Geräte wird automatisch das passende Zubehör angezeigt. Im Rahmen der Digitalisierung verfolgt Stulz S-Klima mit dem Onlineshop mehrere Ziele.
Es sollen Mehrwerte durch Self-Service und digitalisierte Prozesse, sowie die Unterstützung des Vertriebes, erreicht werden.
Zudem ist eine Umsatzsteigerung und eine Kostenreduktion durch Prozessautomatisierung geplant.
Von der Analyse, Konzeption und Umsetzung bis hin zum Managed Hosting hat PROCLANE einen den Anforderungen entsprechenden SAP-integrierten Onlineshop umgesetzt.
Der auf Basis von OXID4SAP realisierte Onlineshop bietet vielseitige Informationen zu den Produkten: Anwendungen, Einsatzgebiete, Branchen und alle Ausprägungen, die für das Finden von Artikeln hilfreich sind. Das gesamte CMS wurde im Onlineshop realisiert und löst damit die bisherige Unternehmens-Webseite ab.
Zusätzliche Produktinformationen, die nicht in SAP vorhanden sind, werden zentral im Akeneo PIM-System gepflegt und automatisiert an den Onlineshop übergeben.
Zusätzlich liefert ein Cloud-basiertes DAM u.a. Bilder für die Produktdarstellungen im Onlineshop.
Die PROCLANE Middleware IntegrationMan verbindet alle Systeme miteinander, so dass die richtigen Daten zur richtigen Zeit im richtigen System verfügbar sind.

eCommerce-Prozesse im Stulz-S Klima Onlineshop
Die Prozesse orientieren sich eng am führenden SAP-System und werden durch die Prozesse im PIM, Onlineshop und die von CELUM benötigten Assets für die Produkte ergänzt.
So entsteht eine Durchgängigkeit von automatisierten Prozessen über Systemgrenzen hinaus.
SAP-ERP System und Onlineshop tauschen zahlreiche Informationen direkt und zum Teil in Echtzeit aus:

• Kundendaten und Ansprechpartner werden von SAP an
den Onlineshop übertragen

• Lagerbestandsinformationen (ATP-Bestand) werden im Onlineshop auf der Produktdetailseite angezeigt

• Kundenindividuelle Preise sind nach dem Login sichtbar

• Anzeige der Auftragshistorie über On- und Offline-Bestellungen inkl. SAP-Belegfluss

• Auftragsanlage der Shop-Bestellung in SAP u.v.m.

  • Versionen1
  • Bewertungen0
  • Erste Version26.09.2022
  • Neueste Version26.09.2022
  • Gesamtwertung0,0

Version teilen